Das Objekt im Detail

Charmante 2,5 Zi.-ETW im schönen Eppendorf, Nähe UKE

Dieses im Jahre 1928 in Rotklinkerbauweise errichtete Mehrfamilienhaus zeichnet sich durch eine solide Bauweise und einem gepflegten Zustand aus. Im Laufe der Jahre wurden vielfältige Instandsetzungsarbeiten am Gebäude durchgeführt.
Die Wohnung wurde umfassend vom Verkäufer modernisiert. Dies schließt neben der Baderweiterung und neuen Sanitärartikeln auch die Elektrik und den Dielenboden mit ein, der aufgrund eines Wasserschadens teilweise erneuert wurde. Ausgestattet ist die Wohnung mit einem modernen Duschbad mit Fenster, der offenen Küche, und einem dem Schlafzimmer angeschlossenen Ankleidebereich.
Einbauküche und Duschabtrennung sind nicht im Lieferumfang enthalten. Im Keller befindet sich der zugehörige Abstellraum. Die Fertigstellung der Arbeiten ist Ende Mai 2020 vorgesehen.

Der Stadtteil Eppendorf gehört zu den bevorzugten und nachhaltig wertbeständigen Wohnlagen Hamburgs. Die Lage des Objektes bietet alle Vorteile. In wenigen Gehminuten erreichen Sie nicht nur das Universitätskrankenhaus Eppendorf, sondern auch den schönen Hayns-Park und das Wanderwegenetz an der Alster. In der Tarpenbek-und Martinistraße verkehren mehrere Buslinien zu den nächsten U-Bahn-Stationen und in die umliegenden Stadtteile.

Das urbane Wohnen zeichnet sich u.a. durch die vielseitigen Einkaufs-, Unterhaltungs- sowie Freizeitmöglichkeiten aus. Diese Faktoren sowie die Nähe zum Universitätskrankenhaus Eppendorf sind mitbestimmend für den nachhaltig hohen Wohnwert dieser Immobilie.

Diese Wohnung ist für Eigennutzer als auch für Kapitalanleger aufgrund der Nähe zum UKE gleichermaßen interessant.
Wir laden Sie herzlich zu einer Besichtigung dieser Wohnung ein um Ihnen alle Details präsentieren zu können.

Wissenswertes:
Baujahr 1928
Zimmer 2,5
Größe gesamt ca. 53 m²
Etage 2. OG rechts
Energieausweis 176 kWh (m²a), Gasetagenheizung
Kaufpreis 381.600 €
Maklercoutage

ist in Höhe von 6,25 % inkl. gesetzl. MwSt. vom Käufer zu zahlen