Das Objekt im Detail

Im Herzen von Eimsbüttel am Weiher

Dieses stilvolle unter Denkmalschutz stehende Jugendstil-Mehrfamilienhaus wurde im Jahre
1907 errichtet und über die Jahre laufend instand gehalten. So wurde u.a. im Jahr 2008 eine neue Gaszentralheizung eingebaut, im Jahre 2010 die vordere Fassade saniert, in den Jahren 2011/2012 an der hinteren Fassade ein Wärmeverbundsystem (Mineralwolle) installiert und neue großzügige Balkone mit Blick in den ruhigen Garten angebaut, die EG-Wohnungen erhielten jeweils eine Terrasse. Die Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss rechts des Hauses Nr. 3 und zeichnet sich durch einen klassischen Grundriss und hellen Räumen aus. Die miteinander verbundenen Wohnräume verleihen viel Licht und schöne Großzügigkeit. Darüber hinaus werden Sie beide Balkone begeistern. Auf dem vorderen Balkon fangen Sie die Morgensonne ein; auf dem hinteren, sehr großen Balkon, abgehend von der gemütlichen Wohnküche, die mit schönen Einbauten ausgestattet ist, können Sie in der Nachmittags- und Abendsonne verweilen.
Wände und Decken sind frisch weiß gestrichen; die Elektrik erneuert. Die Wohnung ist also einzugsbereit und sowohl für Eigennutzer als auch für Kapitalanleger interessant.
Sonstiges: Derzeit steht im Vorgarten dieser Wohnung ein Gerüstturm, da Arbeiten an einer DG-Wohnung und den Balkonen ausgeführt werden. Die Kosten werden vom Verkäufer übernommen.

Wissenswertes:
Baujahr 1918
Zimmer 2
Größe gesamt ca. 61,39 m²
Etage 1. OG
Energieausweis ca. 113 kWh/(m²*a)
Kaufpreis 545.000 €
Maklercourtage keine